GP
Günter Papenburg AG

Regionales MINT-Cluster für Kinder und Jugendliche
Logo GP Papenburg

Die GP Günter Papenburg AG wurde 1963 als Einzel­unternehmung ge­grün­det und besteht heute aus einem Kom­pe­tenz­netzwerk von 55 Tochter­ge­sell­schaften und Betriebs­teilen. Bundes­weit arbeiten rund 3.800 Mit­arbeiter*­innen in den Sparten: Gewinnung von Roh­stoffen, Pro­duk­tion von Bau­stoffen, Hoch-, Ingenieur-, Tief-, Straßen- und Gleisbau, Ent­sorgung ein­schließlich Recycling und Deponierung, Bau­maschinen­handel und –service, Maschinen- und An­la­gen­bau sowie Spedition. Das Fa­mi­lien­unter­nehmen ist in zahl­reichen MINT-Initiativen in Mittel­deutschland und im Netzwerk SCHULE­WIRT­SCHAFT Halle (Saale) engagiert. Die GP Günter Papenburg AG unter­stützt seit dem Start 2010 das Saline­Tech­ni­kum als Mit­glied der Arbeits­gruppe und ist sehr aktiv in der Projekt- und Netz­werk­arbeit. Sie führt eigene MINT-Angebote durch und unter­stützt verschiedene Schulen bei der praxis­nahen Berufs­orientierung.

Standort

Kontakt

GP Günter Papenburg AG

Berliner Straße 239
06112 Halle (Saale)

Tel: +49 345 5113-0
Fax: +49 345 5113-100

Web: www.gp.ag